Umgang mit Ihren schlechten Online-Bewertungen? Reputationsmanagement für Sie!

Die moderne Leistungsgesellschaft ist geprägt vom Bewerten und Bewertet werden. Negative Bewertungen mit dem zwingenden Umsatzverlust spürt jede modern aufgestellte (Zahn-)Arztpraxis.

Bewertungen auf Google, Jameda, Sanego, oder Arzt-Auskunft.de u.v.m. sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und wird immer wieder in neuen BGH-Gerichtsurteilen diskutiert.

Die Menge an Rechtsprechung macht es selbst für den erfahrenen Juristen nicht leicht, für jede individuelle negative Bewertung eine sichere rechtliche Lösung zu finden. Wie soll das dann dem mit der Rechtsmaterie nicht vertrauten und durch das moderne Gesundheitswesen ohnehin schon beanspruchten Mediziner gelingen? Fest steht jedoch, dass Sie als Ärztin oder Arzt den Bewertungen auf solchen Plattformen nicht hilflos ausgeliefert sind. Ihr Persönlichkeitsrecht ermöglicht Ihnen, dass Sie sich unwahre, nicht beweisbare, ehrverletzende und unverhältnismäßige Aussagen nicht gefallen lassen müssen!

Dies gilt umso mehr, als dass die Stellung der behandelnden Mediziner in jüngster Zeit durch diverse Urteile immer mehr bestärkt worden ist. Oft wird in diesen Konstellationen verkannt, dass Google, Sanego, Jameda etc. nicht nur für den Patienten ein Kommunikationsfeld darstellen – vielmehr sollen sie dem Behandler auch ermöglichen, sich vorzustellen, sich zu präsentieren und den Dialog mit (zukünftigen) Patienten zu führen. Dies kann manchmal eben darin müden, sich als Arzt zur Wehr setzen zu müssen und die Löschung von etwaigen Kommentaren zu beantragen.

Erfahrungen mit Bewertungsportalen

Die Kanzlei Gedigk & Partner hat eine große Erfahrung auf dieser Domäne und konnte im letzten Jahrzehnt viele Löschungen von rechtswidrigen Kommentaren als Erfolg für sich verbuchen. Unterschätzen Sie nicht die Wirkung von Internetportalen und dem dort Geschriebenen. Sie müssen nicht schweigen und nichts ,,einfach so“ hinnehmen. Setzen Sie sich nicht dem Risiko aus, dass Ihr Ruf geschädigt wird, Patienten Sie verlassen und  Neupatienten Sie meiden.

Unsere spezialisierten Anwälte stehen Ihnen zur Seite.

Kontakt zu unserem Fachanwalt für Medizinrecht 

Kontakt
Nachname
Vorname