Kündigungsschutzberatung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Beratung zum Kündigungsschutz für Arbeitgeber

Sie möchten einen Arbeitnehmer – egal ob erst neu im Betrieb oder schon langjähriger Betriebszugehörigkeit kündigen? Wenden Sie sich vorher an uns – wir beraten Sie vorher etwaiger Fallstricken und Forderungen, die der Arbeitnehmer gegen Sie geltend machen kann.

Wir sind gefragte Berater für Arbeitgeber, auch wenn Arbeitsverträge beendet werden sollen oder müssen. Egal, ob die Maßnahmen im Voraus geplant werden können oder akut erforderlich werden – in beiden Fällen stellt die Beratung durch die Kanzlei Gedigk & Partner mbB sicher, dass einfach vermeidbare Fehler nicht zu einer kostenträchtigen Falle werden. Eventuelle nachfolgende arbeitsgerichtliche Verfahren werden in die Planung einbezogen und geführt.

Was wir Ihnen bieten

  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung, Aufhebungsvertrag oder Abwicklungsvertrag
  • Beratung zu betriebsbedingten, personenbedingten oder verhaltensbedingten Kündigungsmöglichkeiten
  • Durchführung einer ordnungsgemäßen Sozialauswahl
  • Anhörung von Arbeitnehmern vor Ausspruch einer fristlosen Kündigung
  • Berechnung von Kündigungsfristen und Ausspruch einer wirksamen Kündigung
  • Strategien zur Vermeidung von Kündigungsschutzklagen oder Abfindungszahlungen
  • Beratung zu den Themen Interessenausgleich und Sozialplan
  • Vertretung bei Kündigungsschutzprozessen in allen Instanzen
  • Abwehr aller arbeitnehmerseitigen Forderungen wie z.B. Weiterbeschäftigungsansprüche, Diskriminierungsklagen, Zahlungsklagen und Zeugnisberichtigungsansprüche
  • Verhandlungsführer bei Verhandlungen mit Betriebsräten, Gesamtbetriebsräten und Konzernbetriebsräten

Kündigungsschutz für Arbeitnehmer

Kündigung erhalten? Verlieren Sie keine Zeit und sichern Sie rechtzeitig Ihre Rechte!

Die Kündigung ist für Sie ein schwerer Schlag und kann durch den Verlust des Einkommens Existenzsorgen auslösen. Umso wichtiger ist es dann, sich von unserem Arbeitsrechtler über Ihren Kündigungsschutz beraten zu lassen. Denn wenn nicht nach drei Wochen die Kündigungsschutzklage bei Gericht eingegangen ist, ist Ihre Kündigung wirksam. Sie verlieren Ihre Rechte. 

Ein umgehendes Handeln ist erforderlich, zumal Ihnen eine ordentliche Abfindung oder ein gutes qualifiziertes Zeugnis zustehen kann.

Die Kanzlei für Arbeit & Gesundheit ist auf das Kündigungsrecht spezialisiert und blickt auf viele erfolgreich geführte Prozesse zurück!

Als Arbeitnehmer haben Sie in einem Kündigungsschutz-Prozess weitgehend gute Aussichten den Fall für sich zu gewinnen, da der Arbeitgeber Ihnen nur in äußersten Notfällen kündigen darf. Der Gesetzgeber hat zu Ihrem Schutz zahlreiche Schutzvorschriften eingeführt.

Wir begleiten Sie dabei!

Wir suchen für Sie die auf Ihre jeweilige Situation beste Lösung. Nehmen Sie noch heute mit unseren Arbeitsrechtlern Kontakt auf und verlieren Sie keine wertvolle Zeit gegen Ihre Kündigung vorzugehen.

Was wir Ihnen bieten

  • Begleitung bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung, Aufhebungsvertrag oder Abwicklungsvertrag
  • Verhandlungen u.a. von hohen Abfindungszahlungen, bezahlten unwiderruflichen Freistellungen, (sehr) guten Arbeitszeugnissen, Urlaubs- und Überstundenansprüchen etc.
  • Prüfung der Wirksamkeit von betriebsbedingten, personenbedingten oder verhaltensbedingten Kündigungen
  • Berechnung von Kündigungsfristen nach Gesetz, Tarifvertrag oder Arbeitsvertrag
  • Begleitung bei Massenentlassungen
  • Prüfung der Möglichkeit des Arbeitsplatzerhalts oder einer Abfindung
  • Vertretung bei allen arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen in allen Instanzen
  • Geltendmachung von Ansprüchen aus Sozialplänen und Tarifverträgen
  • Prüfung der Formwirksamkeit von arbeitgeberseitigen Kündigungen
  • Begleitung von Eigenkündigung von Arbeitnehmern zu Fristen und sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen (Exit-Strategie)